Aller guten Dinge sind drei! Auch 2019 wieder ein Einsteigerkurs

Nachdem die Kanu-Einsteigerkurse 2017 und 2018 den Teilnehmern und den Trainern Lernerfolge und Spaß gebracht hatten, gibt es auch 2019 wieder einen Einsteigerkurs.

 

Der Kurs startet am 29.4.19 um 19.30 Uhr im Höchster Hallenbad, die nächste Trainingseinheit findet am 4.5.19 ab 12 Uhr auf dem Badesee „Waldschwimmbad Rüsselsheim statt. Weiter geht es mit einer Trainingseinheit auf dem Main, von der Schwanheimer Brücke bis zur Mainfähre Höchst am 8.5.19 ab ca. 18 Uhr. Die vierte und letzte Übungseinheit findet am 11.5.19 ab 11 Uhr, voraussichtlich auf der Nidda oberhalb von Bad Vilbel statt.



Der Einsteigerkurs wird von erfahrenen Kanuten durchgeführt. Kajaks und Zubehör wird gestellt. Auch Neoprenanzüge gegen kaltes Wasser sind vorhanden. Der Kurs kostet wie im letzten Jahr 90,- €. Diese Gebühr beinhaltet  den Kurs und das notwendige Bootsmaterial. Transporte sind soweit möglich ebenfalls in der Gebühr enthalten, sollte das Auto eines Kursteilnehmers zum Einsatz kommen werden die Spritkosten erstattet.

Anmelden kann man/frau sich ab dem 20.3.19 bis zum 10.4.19 per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Kursleiter ist wie in den Vorjahren Karl-Heinz Köhler. Ein ausführlicher Bericht zum Einsteigerkurs wird Mitte März 2019 auf unserer Homepage zu finden sein.

 

 

Auch in 2018 Kanugrundlagenkurs des Höchster Kanuclubs

Viel Spaß und solide Kanukenntnisse brachte unser Kanugrundlagenkurs 2017 den Teilnehmern und den Übungsleitern. Wegen der positiven Resonanz haben wir uns entschlossen diese Veranstaltung auch 2018 wieder anzubieten.


Auftakt dafür ist ein Trainingsabend im Höchster Hallenbad am 16.4.2018 (19.30 Uhr)

In klarem, angenehm warmen Wasser besteht hier die Möglichkeit sich komfortabel mit den Sportgeräten Kanu und Paddel vertraut zu machen. Ein- und Aussteigen in ein Kanu, erste einfache Paddelschläge sowohl vorwärts als rückwärts und ein bißchen Theorie stehen auf dem Abendprogramm. Natürlich auch die anderen Teilnehmer und die Übungsleiter kennen zu lernen.


Am 21.4.2018 (ca. 12 Uhr) geht es auf einen See in der näheren Umgebung

Hier werden die im Schwimmbad bereits erlernten Kenntnisse weiter ausgebaut und ergänzt. Ziel dieser Trainingseinheit ist es, die Grundlagen für das Fahren auf fließendem Gewässer zu legen. Die Teilnehmer des 2017er Kurses hatten offensichtlich Spaß dabei

kanukurs 2017 09 20171213 1357503973

zudem wir nicht nur „ununterbrochen“ gepaddelt sind, sondern auch genügend Pausen geboten wurden.



Weiterlesen ...

Wieder Slalomtraining in Höchst

Es wird wieder trainiert. Erstes Slalomtraining auf der Nidda. Die Strecke kann von Fortgeschrittenen und von Anfängern genutzt werden!

 

slalomtraining 20170806 1494872727

slalomtraining 20170806 1000762494

 

Wieder eine Slalomstrecke auf der Nidda

Dank vieler Helfer verfügt der HKCW seit letzter Woche wieder über eine eigene Slalomstrecke - mit elf Toren auf sechs Drahtseilen eine ideale Trainingsergänzung für Fortgeschrittene und Anfänger.

slalomstrecke 2017 20170726 1904991069

Weiterlesen ...

Neuer Wander- und Jugendwart im HKCW

Am 02.03.2017 wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung Clemens Döring zum neuen Wanderwart und Tobias Lang zum neuen Jugendwart gewählt:

 

Clemens Döring
Wanderwart - Kontakt

clemens doering gr

 

Tobias Lang
Jugendwart - Kontakt

tobi lang gr

 

 

Weiterlesen ...

Ab Juni 2017 neu im HKCW: Stand-Up-Paddling

Ab Juni 2017, wenn die Gewässer warm genug sind, wird es im HKCW erstmalig die Möglichkeit geben das Stand-Up-Paddling (SUP) kennenzulernen.

Ansprechpartner ist Jens Wyrwa. Bei Interesse bitte bei ihm melden.

 

 

Grundlagenkurs - nur noch wenige Plätze verfügbar

Erinnerung! Für den geplanten Grundlagenkurs / das Beginnertraining sind nur noch wenige Plätze verfügbar. Wer mitmachen möchte, sollte sich bald melden!

 

 

HKCW erstmalig mit viertägigem Kanukurs!

Der HKCW bietet in diesem Jahr erstmalig einen viertägigen Kanukurs an! Mehr dazu unter: http://hkcw.de/training/grundlagenkurs